logo
Home  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGBs  
     
   

Warum kann Walosa einen Osmosefilter so günstig anbieten?

Die Qualität der Filteranlagen ist mit solchen Anlagen vergleichbar, die alle Deutschen bzw. internationalen Wasserstandards erfüllen und dabei zusätzlich Faktoren berücksichtigen, die oft nicht beachtet werden, wie etwa die Farbechtheit der Schläuche und Lebensmittelechtheit der gesamten verbauten Kunststoffteile.
Das ist wichtig, da sonst ständig Weichmacher ins Wasser gelangen, die den Körper belasten.

Der Preisunterschied zu anderen Anbietern liegt hauptsächlich in dem Vertriebskonzept. Während Konkurrenz zu Preiskämpfen führt und zu Einsparungsversuchen beim Material, ist es Walosa gelungen, ein Konzept zu entwickeln, das einmalige Vorteile bietet:

Der Kunde spart vom ersten Monat an, erhält verschiedene Boni wie kostenlose Membrane-Schutzfilter und sogar monatliche Rabatte bzw. Auszahlungen als Dankeschön für die Mithilfe bei der Verbreitung dieses einmaligen Konzeptes, das für alle Beteiligten ausschließlich Vorteile mit sich bringt.

Darüber hinaus werden alle Produkte beim Großhändler oder direkt beim Hersteller in größeren Stückzahlen geordert, was den Preis drastisch senkt.

Und darüber hinaus werden die Verwaltungskosten, Betriebskosten und die Kosten für Logistik auf einem Minimum gehalten.

Darum funktioniert das...